Impulse-Blog

.Berater .Anstifter .Werteflüsterer

Ehrenhaft

Manchmal mag man es nicht mit anschauen.Manchmal kann man es schier nicht glauben.Manchmal ist es einfach nur noch unfassbar. Gezwungenermaßen meinten Menschen eine Machtbesessenheit wider besseren Wissens, fokussiert auf die ganz naheliegenden Pfründe, weitreichende Folgen für Moral, Ethik und Anstand und die Glaubwürdigkeit und Demut vor dem Amte ausblendend, durchzusetzen. Komme was da wolle. Sehenden …

Vertrauen in das Gute

Wenn ich es nicht besser wüßte, wäre ich nach dem Anschauen der Nachrichten vermutlich jedes mal völlig am Boden. Zu 99% höre und sehe ich da nur Negativ-Meldungen. Unweigerlich muss man doch da zum Schluss kommen: Es gibt nichts Gutes mehr auf der Welt. Wie oft passieren uns Missverständnisse… Dann gibt ein Wort das andere …

Steh auf!

Gerade vor kurzem habe ich einen etwas anderen Gottesdienst erlebt… da war von einer Sache die Rede, die mich bewegt hat – es ging generell um das Aufstehen – das Aufstehen für eine gute Sache… und darum, dass vor über 2000 Jahren ein kleines Kind die Welt verändert hat. Wir erleben in der aktuellen Zeit …

Mit Maß und Ziel…

Jeder hat so seine Herausforderungen… seine Träume, seine Zweifel und Skrupel und ab und an auch den nötigen, aber fehlenden Mut… oder man hat sich einfach etwas vorgenommen… Heute ist es kalt. Sehr kalt. Wenig Sonne, viel Kälte. Aber: Heute am Sonntag war ich wieder laufen. Ich muss mir in den Hintern treten, den wieder …

Zweifel

Ist Zweifel ein Wert?Hat Zweifeln einen Wert?Kann man verzweifeln? Unsere Sprache hat so manche Redewendung parat.Mehr oder weniger trifft es mal die eine, mal die andere. Und hin und wieder zweifeln wir, ob überhaupt eine zutrifft. Ich zweifle auch manchmal.Gerade habe ich eine Phase des Zweifelns hinter mir. Und um nicht daran zu verzweifeln, habe …

Familie = Freunde?

Gerade komme ich von einem besonderen Klassentreffen zurück. 40 Jahre Hauptschule. WOW. Zwei Drittel der Abschlussklasse sind gekommen und ein Lehrer war auch dabei. Es war einfach nur schön, alte Gesichter wiederzuerkennen, meiner Jugendliebe die selbige zu beichten und mit allen einen schönen Abend (und die halbe Nacht) zu verbringen. So unterschiedlich die Menschen, so …

Letztendlich natürlich

Was haben wir für einen gigantischen Wortschatz zur Verfügung. Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass wir trotzdem dazu neigen, immer und immer wieder die gleichen Worte zu benutzen – manchmal etwas zu viel, manchmal etwas zu wenig. Ich ertappe mich auch dabei, dass ich in meinen Reden und Vorträgen oft und immer wiederholend ein oder …

Was zählt ist die Liebe

Menschen haben Geschichte. Geschichten handeln von Menschen. Immer? Nicht immer, aber oft. Und in diesen Geschichten, die von Menschen handeln, kommen zumeist Gefühle vor. Trauer, Wut, Ärger, Zuversicht, Hoffnung und manchmal auch die Liebe. Manchmal? Ich denke, jede Geschichte von Menschen handelt von Liebe. Wirklich jede? Ja, ich bin überzeugt, dass das so ist. Mal …

Helden reisen

Vor wenigen Monaten durfte ich während einer Weiterbildung interessante Erfahrungen hinsichtlich der menschlichen Spezies machen. Und ich erhielt dabei auch Einblicke in die damit verbundenen Denkweisen von Mann und Frau. Es ist ja eigentlich nichts Neues. Mann und Frau sind unterschiedlich. Warum wir oft einen riesigen Terz um das Thema Gleichbehandlung machen, ist mir immer …

Purpose – oder der Zweck der (Unternehmens-)Existenz (ZdE)

Für jeden Einzelnen ist es eine Selbsterkenntnis der besonderen Art. Bei mir ergab sich die Suche und das Finden des ZdE durch ein Buch. Ich bin kein Vielleser. Aber dieses Buch wurde mir wärmstens ans Herz gelegt. In einer Zeit, in der ich nach meiner neuen Bestimmung suchte. Nach der Kündigung des Arbeitgebers und nach …